MTB Marathon Willingen 13.6.2009

Hallo Freunde & Sponsoren

Am Samstag war der 2te Start der 4teiligen Rockymountain Marathon Challange in Willingen, Deutschland,  etwas westlich von Kassel  .

Viele werden sich fragen, ob wir nicht genug MTB Rennen in OÖsterreich haben und diese bestreiten können.!? Definitiv NEIN. Man sollte, um seinen Horizont erweitern zu können, auch andere Länder und Veranstaltungen besuchen — wie Willingen das deutsche „KITZBÜHEL“ wie wir feststellen mussten, lustiger weise ist sogar das Autokennzeichen gleich. >> KB  :-)

Am Freitag reisten wir an und haben ein tolles Hotel erwischt, etwa 5km vom Zentrum entfernt, denn die Hotels in Willingen Zentrum mit seinen 4000 Einwohnern und rund 50000 Gästebetten, waren über das lange Wochenende, schon im Februar ausgebucht.
In Willingen gibt es überraschenderweise eine Weltcup  Ski Sprungschanze.  Langlauf & Ski – Bewerbe werden hier ebenfalls ausgetragen, haben wir uns sagen lassen. Es ist beeindruckend, was hier alles geboten wird, mitten in Deutschland.

Nun zum Rennen:
2000 Teilnehmer sind diesmal am Start gewesen und die Höhenkurve ließ vermuten, dass es ein richtiges auf und ab Rennen wird, aber es war ganz anders, sehr abwechslungsreich und absolut kurzweilig, gespickt mit tollen Singletrails, Downhills, technischen Passagen und natürlich auch Schotterstraßen und fast kein Asphalt.
Der Reifen von VREDESTEIN XTRACBlack Panther den wir hier zum ersten Mal im Renneinsatz fuhren, war ein echter Knüller optimal und problemlos ein toller Pneu!!!!!
Das Tempo am Start war nicht so extrem hoch  wie in Italien und so kamen wir in einen tollen Rhythmus und die erste Schleife war mit 21km/h durchschnitt und auch gleich geschafft, nur die 2. Labe im Zielbereich war nicht zu finden, weil diese 15 Meter entfernt vom Streckenrand aufgestellt war und wir fast alle daran vorbei gefahren sind. So bat ich am Streckenrand eine Betreuerin, mir mit einer Füllung für die Trinkflasche auszuhelfen, was Sie auch gerne tat. Harry hatte leider weniger Glück und musste bis zur nächsten Labstation ausharren und  fuhr sich auf der zweiten Schleife dabei trocken. Er beendete mit 93km und 2759 HM die mittlere Distanz auf einen hervorragenden 52. Platz mit einer Gesamtzeit von 5std 16min.
Weiter ging es für mich Joe auf die 3. Schleife, noch weitere 30km dazu, finishte und wurde auf der langen Distanz mit 123km und gesamt 3549HM und einer Gesamtzeit von 6std 38min mit einem 29. Platz belohnt.

Harry hat ordentlich gelitten unter dem Flüssigkeitsmangel  und Joe ist zufrieden nach den diesjährigen Problemen wieder ein tolles und erfolgreiches Rennen absolviert zu haben.

Ergebnisliste

joe
Das Wetter war genial sonnig warm und die Gegend hier hat nur ein paar „Hügeln“ wie den Gmundnerberg in etwa um die 800 Meter hoch  und besitzen 1 Umlaufgondelbahn und 4 Schlepplifte. Fast jedes Wochenende sind hier diverse Veranstaltungen und beleben den kleinen Ort mit 4000 Einwohnern und 50000 Gästebetten. JOE : Die Veranstaltung & das Rennen waren toll organisiert. Die  Vredestein Reifen XTRAC Black Pantern wurden ordentlich beansprucht und sind optimale Reifen für den Touren – Mountainbiker  sowohl bei trockenen und nassen Verhältnissen. JOE Höhendiagramm von Polar: Der Hintergrund Beige die Höhenkurve Rot die Herzfrequenz Blau die Geschwindigkeit. HARRY : Beim Start  ging es diesmal  gleich nach einigen 100Metern bergauf. Die erste Runde somit perfekt gelaufen, leider war die 2. Labstation nicht direkt an der Strecke, somit war ich nicht der Einzige der daran vorbei gefahren ist. Nichts zu trinken bedeutet über kurz oder lang zu dehydrieren, Resultat sind Krämpfe. HARRY Höhendiagramm von Polar: Der Hintergrund Beige die Höhenkurve Rot die Herzfrequenz Blau die Geschwindigkeit.

Große Runde
hoehenprofil.jpg
*Gesamtstrecke: 123 km
*Höhenmeter: bergauf 3549 Hm

Die Strecke in der Übersicht

a_runde.jpg

Weitere Bilder im Fotoalbum  schaut wieder mal vorbei oder
weitere Informationen unter Sympatek Bike-Festival Willingen

nächste Rockymountain Marathon Challangetermine
18.7. Bad Goisern
2.8.   Seiffen

LG
XXTEAM
Joe & Harry
mailto: team@xxteam.at

www.xxteam.at

sponsorenxxteampresse05

Einen Kommentar schreiben